Sprecher: Welcome Big Shots

Internationale Top Speaker und Thought Leader verwandeln das ICM – Internationales Congress Center München vom 20. – 22. September 2018 in einen Think Tank der Extraklasse. Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft tragen auf der Command Control neueste Erkenntnisse, Case Studies und Zukunftsperspektiven zusammen. Informieren Sie sich hier über unsere hochkarätigen Sprecher.

Eugene Kaspersky

Eugene Kaspersky, ist ein weltbekannter Cybersicherheitsexperte und erfolgreicher Unternehmer. Er ist Mitbegründer und Chief Executive Officer von Kaspersky Lab, dem weltweit größten privaten Anbieter von Endpoint-Schutz- und Cybersicherheitslösungen.

Das weltweit renommierte Expertenteam von Kaspersky Lab hat einige der komplexesten und raffiniertesten Cyberattacken untersucht, die es je gegeben hat, darunter Stuxnet, Flame und Red October. Das Unternehmen arbeitet auch intensiv mit INTERPOL, Europol und den nationalen Polizeibehörden zusammen, um sie aktiv bei der Bekämpfung der Internetkriminalität zu unterstützen.

Laura Jones

Laura Jones ist Senior Manager of Governance, Risk and Compliance, IT and Cybersecurity Sector. Als frühere Leiterin des Cyber Security & Assurance Teams eines weltweit tätigen Konsumgüterproduzenten hat sie das erste weltweite IT-Riskmanagement-Programm für den rund 18 Milliarden Dollar Konzern entwickelt und weltweit umgesetzt. Dafür hat Sie 2017 den renommierten CSO 50 Award erhalten, mit dem die 50 besten Cybersecurity-Anwenderunternehmen in den USA ausgezeichnet werden. Die Kriterien für den Preis sind einfach: Innovation und Einfluss auf das Unternehmensergebnis. Beides hat Laura Jones den Juroren des Preises zufolge offenbar mit Bravour erreicht. Und deshalb passt sie so ausgezeichnet ins Programm von Command Control. Sie wird den Teilnehmern Ideen vermitteln, wie Cybersecurity einen positiven Einfluss auf die Geschäftsergebnisse eines Unternehmens haben kann und wie sie digitale Geschäftsmodelle überhaupt erst möglich macht.

Larry Clinton

Larry Clinton gilt als einer der einflussreichsten Persönlichkeiten im Bereich Cybersecurity in den USA. Weltweit berät er Unternehmen und Regierungen sowie Organisationen wie die Nato und die OAS (Organisation Amerikanischer Staaten). Er ist Präsident und CEO der Internet Security Alliance (ISA), einer Industrievereinigung, die sich als Vordenkerin und Entwicklerin von Best Practices im Bereich Cybersecurity versteht. In ihr sind die Chief Security Officers großer internationaler Unternehmen organisiert. Zu den Mitgliedern zählen unter anderem Carnegy Mellon University, Starbucks, Raytheon, General Electric, Reuters und viele andere international agierende Unternehmen.

Er ist federführender Autor des ISA Cyber Social Contract. Darin betont Clinton, dass Cybersecurity kein exklusives IT-, sondern ein unternehmensweites Risiko-Management-Thema ist. Man könne das Problem nicht adressieren, wenn man nicht auch seine ökonomischen, rechtlichen, menschlichen und kommunikativen Implikationen beachte. Damit ist Clinton einer der Väter der modernen, durch die ubiquitäre Verbreitung des Internet geprägten Cybersecurity-Definition.

In seinem Diskussionsbeitrag erläutert Clinton seine Auffassung von Cybersicherheit und die aus seiner Sicht sinnvollen Schritte, die Regierungen und Unternehmen für mehr Cybersecurity gehen müssen.

Marco Gercke

Professor Dr. Marco Gercke ist Gründer und Direktor des Cybercrime Research Institute in Köln. Der gelernte Rechtsanwalt und Professor für Strafrecht ist ein weltweiter Cybersecurity-Experte, berät Regierungen, Organisationen sowie Unternehmen. Auf der Command Control führt er eine sogenannte „Cyber Incident Simulation“ durch. Diese Simulation von Cyber-Angriffen ist auf die Perspektive des Top-Managements optimiert. Als Grundlage wird ein fiktives Unternehmen genutzt. Je nachdem wie sich die Teilnehmer in bestimmten Situationen entscheiden, entwickelt sich die Simulation unterschiedlich. Prof. Gercke hat die Cyber Incident Simulation unter anderem mit Vertretern der Weltbank, Europäischer Zentralbank und Vereinter Nationen durchgespielt.

Auf der Command Control können Sie also hautnah erfahren, was bei einem Cyber Incident geschieht und wie sich Ihre Entscheidungen als Führungskraft auf den Angriffsverlauf und letztlich Ihr Unternehmen auswirken.

 
 
Highlights
active active active
Partner
Teilnehmer
Presse
Außenansicht des ICM – Internationales Congress Center München

Willkommen!

Command Control visualisiert branchenübergreifend vernetzte Cybersicherheit an Europas führendem Cyber Security-Standort München.

Außenansicht des ICM – Internationales Congress Center München

Willkommen!

Command Control visualisiert branchenübergreifend vernetzte Cybersicherheit an Europas führendem Cyber Security-Standort München.

Willkommen!

Command Control visualisiert branchenübergreifend vernetzte Cybersicherheit an Europas führendem Cyber Security-Standort München.

Händeschütteln

Partner werden!

Werden Sie Teil der Leading Practices. Präsentieren Sie Ihre Lösungen interaktiv und praxisbezogen internationalen Entscheidungsträgern.

Händeschütteln

Partner werden!

Werden Sie Teil der Leading Practices. Präsentieren Sie Ihre Lösungen interaktiv und praxisbezogen internationalen Entscheidungsträgern.

Partner werden!

Werden Sie Teil der Leading Practices. Präsentieren Sie Ihre Lösungen interaktiv und praxisbezogen internationalen Entscheidungsträgern.

News

Neuigkeiten!

Erfahren Sie hier regelmäßig Updates zu Speakern und Networking Events sowie zum umfangreichen Rahmenprogramm.

News

Neuigkeiten!

Erfahren Sie hier regelmäßig Updates zu Speakern und Networking Events sowie zum umfangreichen Rahmenprogramm.

Neuigkeiten!

Erfahren Sie hier regelmäßig Updates zu Speakern und Networking Events sowie zum umfangreichen Rahmenprogramm.